Upgrade I – Question & Answer Peer Group

Einfach und schnell zu 100 h Praxis

 

Die Zulassung als Lebens- und Sozialberater erfordert 750 h Praxis aus Berufserfahrung, Supervision, Selbsterfahrung, Gruppenleitung, Fallstudien und Vor- oder Nachbereitung von Gruppen.

Zugelassen ist aber auch das Einbringen von bis zu 100 h aus Peer Groups – interaktiven Gruppen mit Teilnehmern gleichen Wissensstandes, die sich gegenseitig weiterhelfen.

Die Herzfokus Akademie bietet Ihnen daher die Möglichkeit an 3 Peer Groups teilzunehmen, in denen anhand von Fragen und Antworten (Question & Answer) in der Gemeinschaft gearbeitet wird.

Als besondere Erleichterung erhalten Sie diesen Kurs via Web. Bequem von zuhause können Sie die Gruppe mit Chat und virtuellem Moderationsraum genießen. Es stehen Ihnen 2 Trainer als Moderatoren zu Verfügung.

Inhalte des Upgrades:

  • Q & A Peer Group I
  • Q & A Peer Group II
  • Q & A Peer Group PV
  • Details zum Kurs
  • 10 h Fragen und Antworten zur Prüfungsvorbereitung kurz vor der Abschlußprüfung
  • 150 €

Highlights des Upgrades:

  • 100 h Praxis von 750 Pflichtstunden Berufspraxis sind hiermit einfach und bequem von zuhause aus absolviert.
Meister des Glücks

Meister des Glücks

Meister der Weisheit

Meister der Weisheit

 

 

 

 

 

 

 

Was Ihnen dieses Upgrade bringt:

 

100 h Peer Group entsprechen 12,5 Tagen á 8 Arbeitsstunden oder 2,5 Arbeitswochen innerhalb einer Praktikantenstelle. Berechnen Sie nun den Verdienstausfall von 2,5 Arbeitswochen bei laufenden Lebenshaltungskosten und den Aufwand an Fahrtkosten und Spesen während eines Praktikums – dagegen wirken 108 h Webinar verteilt auf 54 Abende á 2 h und 2 Jahre wenig, oder? Machen Sie es sich einfach und genießen Sie die Peer Groups.

Organisatorisches:

Upgrade
Trainer:Helmut Feilmayr
Co-Trainer:Marie-Anne Kannengießer
Zeit:18-20 Uhr Dienstags nach Lehrplan für die Gruppe des Jahres 2014
Gesamtstunden Anzahl:im 1ten Jahr 42 h, im 2ten Jahr 66 h und zur Prüfungsvorbereitung 10 h Webinar
Modulpreis:1.770 €
Q & A Peer Group Prüfungsvorberitung
Trainer:Helmut Feilmayr, Marie-Anne Kannengießer, Daniel Rohrmoser
Co-Trainer:Angelika Rudolph
Sie brauchen:Einen Talisman und gute Nerven